Gl├╝ckwunsch Boris!

von Wolfram Schneider, 28.02.2011 - 15:53

Nach 13 Jahren heißt der Sieger der Blitzeinzelmeisterschaft des Bezirkes Frankfurt wieder Boris Margolin. Klasse Boris! Zumal damit die Siegesserie von Ryhor Isserman vom Nachbarverein Bad Homburg beendet wurde, der die letzten 3 Meisterschaften hintereinander gewann.
Eine weitere gute Platzierung erreichte Ramat Faqiry. Im Turnier, das nach den Vorrunden in 3 Finalgruppen ausgetragen wurde, verpasste er nur knapp die Finalgruppe A und erzielte in der Finalgruppe B einen sehr guten 4. Platz. Nicht schlecht Ramat!

NrSpielerVereinRating010203040506070809SRNPktSoBe
01. IM Margolin,Boris SV Oberursel 2403 X 0 1 1 1 1 1 1 1 7 0 1 7,0 23,00
02. Engel,Berthold SC Brett vor'm Kopp Ffm 2104 1 X ½ 1 ½ ½ ½ 1 1 4 4 0 6,0 22,50
03. FM Isserman,Ryhor SK Bad Homburg 1927 2290 0 ½ X 0 1 1 1 1 1 5 1 2 5,5 16,00
04. Junker,Christian SV 1926 Neu-Isenburg 1964 0 0 1 X 1 0 1 1 ½ 4 1 3 4,5 15,25
05. Koch,Markus SC Brett vor'm Kopp Ffm 2111 0 ½ 0 0 X 1 1 0 1 3 1 4 3,5 9,50
06. Fromme,Ernst SC Bad Nauheim 2157 0 ½ 0 1 0 X 0 ½ 1 2 2 4 3,0 9,50
07. Wendel,Stephan SC Brett vor'm Kopp Ffm 2213 0 ½ 0 0 0 1 X ½ 1 2 2 4 3,0 8,00
08. Will,Dominik SC Bad Nauheim 1985 0 0 0 0 1 ½ ½ X 1 2 2 4 3,0 7,00
09. Will,Patrick SC Bad Nauheim 1991 0 0 0 ½ 0 0 0 0 X 0 1 7 0,5 2,25
Kommentar schreiben

Email-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren

Botprotect abtippen*:

* Pflichtfelder