Das Spiellokal des SV Oberursel


Der Haupteingang der Stadthalle

Die anliegende Gastst├Ątte

Unser Spiellokal befindet sich in der Stadthalle Oberursel.

Stadthalle Oberursel (Taunus)
Rathausplatz 2
61440 Oberursel

Spielabend: Freitags ab 18.00 Uhr, außer s.a. Terminkalender.
(Haupteingang, Treppe runter, rechts im Raum Oberstedten)

Autofahrer, die über die A661 nach Oberursel kommen, nehmen dort die Abfahrt Oberursel (liegt in der Nähe einer Aral Tankstelle) und fahren etwa 1 km bis zum Ortseingang und darüberhinaus über eine Brücke entlang der Nassauer Str. in die Oberurseler Stadtmitte hinein.
Nach etwa einem Kilometer erreicht man in Höhe des Bahnhofs eine Kreuzung, an der nur links oder rechts abgebogen werden kann. Hier fährt man rechts die Adenauer Allee bis zur beampelten Kreuzung, biegt links in die Oberhöchstadter Str. ab und erreicht schon nach wenigen Metern die Einfahrt zur Tiefgarage der Stadthalle oder nach weiteren wenigen Metern auf gleicher Straße den in den Abendstunden kostenfreien Parkplatz vor dem Rathaus (die Schranke bleibt über Nacht geöffnet!). Hinter dem Rathausgebäude liegt die Stadthalle.

Autofahrer, die aus Richtung Frankfurt Stadtmitte bzw. Nordweststadt/Heddernheim nach Oberursel fahren, kommen über eine Schnellstraße, die sich in Höhe des Frankfurter Mertonviertels zu einer Fahrspur verengt unter der Urselbachtalbrücke der A5 hindurch nach Oberursel Weißkirchen.
Geradeaus auf dieser Straße verbleibend, passiert man zunächst linker Hand eine Aral- Tankstelle, dann an einer Kreuzung rechter Hand die Straßenbahnhaltestelle Weißkirchen.
Drei Ampeln weiter erreicht man die nächste Straßenbahnhaltestelle der U3, Bommersheim. Hier weiter geradeaus fahren bis zur beampelten Kreuzung, an der nur links bzw rechts abgebogen werden kann.
Hier ist rechts abzubiegen und bis zur Eisenbahnunterführung zu fahren, und an der folgenden Ampel links in Richtung Stadtmitte abzubiegen.
Man befindet sich dann auf der Nassauer Str. und folgt dieser bis in die Oberursel Stadtmitte hinein.
Nach etwa einem Kilometer erreicht man in Höhe des Bahnhofs eine Kreuzung, an der nur links oder rechts abgebogen werden kann. Hier fährt man rechts die Adenauer Allee bis zur beampelten Kreuzung, biegt links in die Oberhöchstadter Str. ab und erreicht schon nach wenigen Metern die Einfahrt zur Tiefgarage der Stadthalle oder nach weiteren wenigen Metern auf gleicher Straße den in den Abendstunden kostenfreien Parkplatz vor dem Rathaus (die Schranke bleibt über Nacht geöffnet!). Hinter dem Rathausgebäude liegt die Stadthalle.

Mit der S-Bahn der Linie 5 aus oder in Richtung Bad Homburg/Friedrichsdorf oder mit der Straßenbahn U3 aus Richtung Frankfurt kommend erreicht man zunächst den Oberurseler Bahnhof.
Dort steigt man in den Bus der Linie 917 Richtung Falkenstein.
Dieser fährt zur Haltestelle Rathaus und hält damit unmittelbar am Veranstaltungsort.
Etwa zeitlich gleichlang braucht man, wenn man das Ganze ab dem Bahnhof zu Fuß zurücklegen möchte.