Hessenmeisterschaften 2023

von G√ľnther Kuban, 1.12.2023

Die Hessischen Meisterschaften 2023 werden vom 27.- 30.12. ausgetragen. Es gibt 4 Gruppen: Meisterturnier, A- und B- und C-Turnier, Einteilung nach DWZ. Der rührige 1. Vorsitzende vom SV 1926 Fechenheim und inzwischen auch 2. Vorsitzender des HSV, Ulrich Teschler, kann in der generalüberholten TSG-Vereinshalle (Pfortenstr. 55) Turniere mit bis zu 300 Teilnehmern veranstalten. Was für ein Glück für den Bezirk 5 und den Hessischen Schachverband. Etliche Anmeldungen liegen auch schon vor, so dass „zwischen den Jahren“ mit einem interessanten und gut besetzten Turnier zu rechnen ist.

Meisterturnier   mit Kateryna Dolzhykova,  Samuel Weber

A-Turnier          mit Jens von Wahden, Noah Weyerer, Dmytro Krychevskiy 

B-Turnier         mit Borui Fang, Dominik Gerhard, Jonas Liu, Andreas Weber

C-Turnier         mit Roman Hensel, Elea Weyerer 

Dieser Eintrag wurde zuletzt am 20.12.2023 geändert.

Kommentare sind geschlossen.